Bezirk Vöcklabruck – Wut nach Überholmanöver

0
Fünf Berufsschüler fuhren am 14. Juni 2021 um 13:55 Uhr mit einem Pkw in Attnang auf der Salzburger-Straße in Richtung Berufsschule. Dabei überholten sie einen Pkw, gelenkt von einem 36-jährigen Türken aus dem Bezirk Vöcklabruck. Dies brachte diesen in Rage, sodass der 36-Jährige dem Pkw nachfuhr. Der Pkw mit den Schülern hielt im Kreuzungsbereich Passauer-Straße – Wolfsegger-Straße an. Der 36-Jährige stieg aus und hatte eine zugeklappte Garten-Handsäge in der Hand. Er ging zu dem 17-Jährigen, packte ihn am Hals und beschimpfte ihn auf Türkisch. In der anderen Hand hielt er die aufgeklappte Gartensäge. Ein ebenfalls mitfahrender 17-jähriger türkisch sprechender Berufsschüler konnte die Lage beruhigen. In Folge fuhr der 36-Jährige davon. Durch das Verhalten des 36-Jährigen wurde der 17-Jährige in Furcht und Unruhe versetzt. Anzeige wegen gefährlicher Drohung wird vorgelegt und ein vorläufiges Waffenverbot wird verhängt.

Author Profile

dzytig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein