yallo baut Vollsortiment mit neuen Home Cable Angeboten und mehr yallo TV weiter aus

0
  • Mit Mobile, Internet und TV bietet yallo Telco-Dienste und Entertainment aus einer Hand.
  • yallo baut sein Internet-Portfolio als Full Service Provider weiter aus: Ab sofort gibt’s mit yallo Home Cable S (300 Mbit/s) und yallo Home Cable M (500 Mbit/s) günstige Kabelinternetangebote für den mittleren Breitbandbedarf.
  • Startpromo: yallo Home Cable S: 300 Mbit/s Internetspeed, yallo TV und yallo TV Box inklusive ab sofort für CHF 34.-/Mt. statt CHF 59.-/Mt. Der Rabatt gilt lebenslang.
  • yallo TV ist mehr: Neu gibt’s die yallo TV App auch für Apple TV. Ausserdem: Um yallo TV zuhause auch auf mehreren Grossgeräten zu schauen, können bis 4 zusätzliche yallo TV Boxen (je CHF 69.- einmalig) bezogen werden. Ein neuer Zapping-Modus und eine Sprachsuche machen yallo TV in Kürze noch intuitiver.
  • Das beste Internet der Schweiz dank dem hybriden Fiber Netz von Sunrise UPC.

(Zürich)(PPS) «Bei yallo geht’s Schlag auf Schlag. Innert nur 4 Monaten haben wir yallo TV und das Kabelinternetangebot yallo Home Max Cable lanciert. Als Full Service Provider erreichen wir über 80% der Schweizer Haushalte. Jetzt bauen wir das Home Cable Angebot weiter aus und decken die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden noch besser ab – zu gewohnt günstigen Preisen. Die yallo TV-Leistungen bauen wir ebenfalls aus und machen erneut klar: yallo ist mehr!», freut sich Christoph Richartz, Chief YOL Officer von Sunrise UPC.

yallo Home Cable S und M

Mit yallo Home Max Fiber (bis 10 Gbit/s) und yallo Home Max Cable (bis 1 Gbit/s) bietet yallo schnellste Internetangebote für höchste Ansprüche. Mit yallo Home Cable S (Download bis 300 Mbit/s, Upload bis 30 Mbit/s) und yallo Home Cable M (Download bis 500 Mbit/s, Upload bis 50 Mbit/s) lanciert yallo zwei neue Angebote.

Die tieferen Internetgeschwindigkeiten zu günstigeren Preisen von yallo Home Cable S (Listenpreis CHF 59.-/Mt.) und yallo Home Cable M (Listenpreis CHF 69.-/Mt.) eignen sich ideal für kleine bis mittlere Haushalte. Gleichzeitig mit mehreren Geräten im Internet surfen, Streamen, Filme ansehen, online spielen sowie Home Office und Videokonferenzen sind mit diesen Abos bequem und zuverlässig möglich. Die Giga Connect Box (Modem) ist im Abo inbegriffen. Die Aktivierung des Anschlusses ist nach der Online-Bestellung einfach und innert weniger Tage möglich.

Die Startpromotion mit yallo Home Cable S für CHF 34.-/Mt. statt CHF 59.-/Mt. gilt für neue und bestehende Kundinnen und Kunden. Dabei sind yallo TV (CHF 20.-/Mt.) und die yallo TV Box (einmalig CHF 69.-) kostenlos bzw. bereits im Abo inbegriffen.

Diese neuen yallo Home Cable Angebote gibt es exklusiv auf yallo.ch, über die yallo Hotline 0800 00 48 58 sowie in den yallo Shops und yallo Pop-Up-Stores.

Auch yallo TV ist mehr

yallo TV gibt’s neu und ab sofort auch als App für Apple TV und kommt damit einem weiteren Kundenbedürfnis nach. Ausserdem profitieren auch die Nutzerinnen und Nutzer der yallo TV Box von neuen Möglichkeiten: Wer yallo TV zuhause auf Fernsehern in mehreren Zimmern schauen will, kann nun zusätzliche TV Boxen über den Kundendienst bestellen (CHF 69.- einmalig je Box, gesamthaft maximal 5). yallo baut aber nicht nur die Verfügbarkeit von yallo TV aus. Die Kundinnen und Kunden können sich ebenso auf Optimierungen in der Benutzeroberfläche freuen: So führt yallo in den kommenden Wochen unter anderem einen optimierten Zapping-Mode ein und dank einer Sprachsuche lassen sich TV-Sendungen künftig auch per Spracheingabe finden. yallo nimmt die Kundenwünsche zu yallo TV direkt über eine integrierte Feedback-Funktion (via Internetbrowser und mobile App) entgegen und passt yallo TV fortlaufend den Bedürfnissen an.

Das beste Internet der Schweiz

yallo erbringt seine Telco- und Entertainment-Dienstleistungen über das hybride Fiber Netz von Sunrise UPC. PC Magazin/PCgo kamen im Breitband-Benchmark 2021 zum Schluss, dass Sunrise UPC mit dem Glasfaser- und Kabelnetz das schnellste und beste Internet der Schweiz bietet.

Das PC Magazin hält im Bericht fest: «Durch diesen Unternehmenszusammenschluss ist ein starker Netzbetreiber entstanden, der mit seinem Mix aus der Breitbandkabel-Infrastruktur von UPC und dem Glasfasernetz von Sunrise hohe Erwartungen weckt. Dieser Favoritenrolle wurde Sunrise UPC als Gesamtsieger Schweiz in unserem Festnetz-Vergleich vollauf gerecht».

Die yallo Kundinnen und Kunden

profitieren mit den yallo Home Max Fiber und yallo Home Cable Angeboten ebenso vom besten Internet, aber zu den gewohnt günstigen Preisen. 

yallo’s erfolgreicher Weg zum Full Service Anbieter

yallo ist im Jahr 2005 als Mobile Prepaid Anbieter gestartet und hat sich mit Mobile Postpaid, yallo Home (4G/5G) und yallo Home Max Fiber fürs Internet Zuhause sowie mit yallo TV zum Full Service Anbieter entwickelt. Mit der Lancierung des Internetangebots für Kabelanschlüsse baute yallo im Januar 2022 seine Full Service Positionierung markant aus. Die Reichweite mit dem Giga Speed Internet bei den Haushalten verdoppelte sich auf einen Schlag auf über 80% der Schweizer Haushalte. Damit überflügelt yallo direkte Konkurrenten, die ihre Angebote nur auf eine Mobilfunk- und Glasfaserinfrastruktur abstützen können. yallo richtet sich an preisbewusste Kundinnen und Kunden, denen einfache, innovative Produkte und Dienstleistungen mit Fokus auf das digitale Erlebnis wichtig sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein