Zeugenaufruf in Pleidelsheim – Mit Glasscherben gespickte Köder auf Terrasse hinterlassen!

0
Der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Ludwigsburg ermittelt gegen einen unbekannten Täter, der vergangene Woche auf einer Terrasse eines Dreifamilienhauses im Tulpenweg in Pleidelsheim mit Glasscherben gespickte Köder hinterließ. Es handelt sich vermutlich um zwei aufgeschnittene Grillkäsetaler, die mit Schinken gefüllt waren oder wurden, und die dann mit einer Vielzahl von Glasscherben gespickt wurde. Die 63 Jahre alte Frau, zu deren Wohnung die Terrasse gehört, bemerkte vergangenen Donnerstag gegen 18.30 Uhr, dass ihr bereits älterer Pinscher-Dackel-Mischling etwas im Maul hatte. Glücklicherweise spuckte der Hund den Köder gleich wieder aus. Allerdings trug er leichte Verletzungen im Bereich der Schnauze davon. Der Täter könnte die Köder auf die Terrasse geworfen haben oder auch auf das Grundstück eingedrungen sein, um sie abzulegen. Zeugenaufruf Die Polizei bittet unter Tel. 07142 405-0 um Hinweise.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein