Tierrettung in Steinach SG – Verletzter Jungschwan gerettet

0
57
Am Samstag (28.11.2020), um 11 Uhr, meldete ein Passant der Kantonalen Notrufzentrale, dass er am Ufer des Bodensees ein verletzter Jungschwan aus dem Wasser gezogen habe. Die ausgerückten Beamten konnten das Tier an sich nehmen. Es war geschwächt und in einer Angelschnur verfangen. Der Schwan liess sich ohne Probleme in eine Kiste verfrachten und wurde dem Walter Zoo in Gossau übergeben. Dort wird er gepflegt und wieder zu Kräften kommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein