St. Moritz GR – Brennender Adventskranz

0
In St. Moritz ist am Mittwochabend ein Adventskranz in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Um 23.20 Uhr erhielt die Kantonspolizei Graubünden eine Meldung einer Brandmeldeanlage an der Via dal Bagn in St. Moritz. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Moritz sahen im ersten Stock des viergeschossigen Gebäudes Flammen, konnten mit dem Schlüsselträger das Gebäude betreten und den brennenden Adventskranz rasch löschen. Der Sachschaden beträgt einige hundert Franken.

Weihnachtsbäume und Adventkränze trocknen aus – Brandgefahr

Die Kantonspolizei Graubünden weist auf Folgendes hin, um Brände rund um Adventskränze, Weihnachtsbäume und Kerzen zu verhindern: Kerzen und Adventkränze auf nicht brennbare Unterlage stellen. Kerzen, Adventskränze und Weihnachtsbäume sicher und fest sowie in sicherem Abstand zu Brennbarem platzieren. Kerzen nicht unbeaufsichtigt abbrennen lassen. Quelle der Polizei News heute: Kapo GR

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein