Sedrun GR – Lawine hat Bahnstrecke verschüttet

0
68

Am Samstag, 30.01.2021, begrub ein Schneebrett die Gleise in Sedrun.

Heute Samstag, 14:30 Uhr, verschüttete eine Lawine die Strecke der Matterhorn-Gotthard-Bahn in Sedrun.

Aufgrund der enormen Schneemassen im Kanton Graubünden, hat man mit dem Lawinenniedergang an diesem Hang gerechnet. Es wurden deshalb Vorkehrungen getroffen.

Die Bahnstrecke ist bis auf Weiteres blockiert. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein