Schwerte – Die vermisste Seniorin kehrte wohlbehalten zurück

0
Die seit heute Morgen (06.01.2021) vermisst gemeldete 87-jährige Schwerterin ist am Nachmittag wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Die vermisste Seniorin ist etwa 165 cm groß, hat kinnlange graue Haare und bewegt sich mit unsicherem Gang. Sie müsste ein Pflaster an der rechten Augenbraue und Hämatome an der rechten Stirnseite haben. Nach jetzigen Erkenntnisse ist die demente Frau zu Fuß unterwegs.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein