Rapperswil-Jona SG – Gartenhaus gerät in Brand

0
iv>

Am Sonntagmorgen (28.02.2021), kurz vor 07:00 Uhr, hat in der Schulstrasse, bei der Schrebergartenanlage Dornacker, ein Gartenhaus gebrannt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen erhielt gestern die Meldung eines brennenden Gartenhauses. Die örtliche Feuerwehr rückte mit rund 30 Feuerwehrleuten aus und brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Als Brandursache steht ein baulicher Mangel im Vordergrund. Die genaue Ursache wird vom Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein