Oyten – Lenkerin bei Unfall schwer verletzt

0
Am Freitagabend befuhr eine 36-jährige aus Oyten die Oytermühle aus Richtung Bassen kommend in Richtung Bremen. Im Kreuzungsbereich der Achimer Straße beabsichtigte sie nach links abzubiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 28-jährigen aus Thedinghausen, die ihr entgegenkam. Durch den Unfall wurde die Oytenerin schwer und die Thedinghausenerin leicht verletzt. Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Kreuzung musste für etwa 1,5 Stunden teilweise vollgesperrt werden. Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Author Profile

dzytig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein