Kreuzlingen TG – Brand in Tiefgarage

0
Am Freitag kam es in Kreuzlingen zu einem Autobrand in einer Tiefgarage, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Heute kurz nach 10.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über ein brennendes Auto in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums an der Hauptstrasse ein. Die Feuerwehr Kreuzlingen war schnell vor Ort und konnte das Feuer löschen. Eine Person musste wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden am Fahrzeug und Gebäude beträgt mehrere tausend Franken. Zur Klärung der Brandursache und der Spurensicherung wurden der Brandermittlungsdienst sowie der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau hinzugezogen. Die Ermittlungen ergaben, dass der Brand wegen eines technischen Defekts im Motorraum ausgebrochen war. Aus Sicherheitsgründen wurden sämtliche Personen aus dem Einkaufszentrum evakuiert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein