Kirchheimbolanden – Aus dem Fahrzeug geschleudert

0

Am Montag, dem 08.02.2021, ereignete sich um 13:55 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B47 an der Abfahrt nach Dreisen.

Eine 52-Jährige verlor gestern beim Abbiegen aufgrund der Glätte die Kontrolle über ihren PK

W, rutschte in den Gegenverkehr und kollidierte ungebremst mit dem Fahrzeug einer weiteren Frau.

Da die Verursacherin nicht angeschnallt war, wurde sie aus dem Fenster geschleudert und erlitt in Folge dessen schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen. Beide PKW erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B47 zeitweilig gesperrt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein