Jeckenbach – Umgekippter Traktor

0
Ein Traktorfahrer kommt von der Straße ab und kippt mit seinem Gespann um. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person ist es am frühen Samstagabend in der Gemarkung Jeckenbach gekommen. Der 36-jährige Fahrzeugführer befuhr mit einem Traktor samt voll beladenem Anhänger die L373 von Löllbach in Fahrtrichtung Jeckenbach als er zu weit nach rechts auf die Bankette kam. Der Anhänger schaukelte sich dadurch auf und konnte durch den Fahrer nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden. Der Anhänger kollidierte daraufhin mit einem Mast am Fahrbahnrand und das Gespann kippte um. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An dem Traktor sowie dem Anhänger entstand erheblicher Sachschaden und beide Fahrzeuge mussten mit einem Kran geborgen werden. Die L373 war für mehrere Stunden voll gesperrt. Quelle: Polizeidirektion Kaiserslautern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein