Hard Rock Hotel Davos wird zum 4-Sterne-Superior-Hotel

0

Neue Hotellerie Suisse-Klassifizierung 

(Davos)(PPS) Ausgezeichnete Neuigkeiten aus Davos: Nachdem und unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen Florian K. Walther, General Manager des Hard Rock Hotel Davos, das Jahr 2020 trotz besonderer Umstände mit einer zum Vorjahr vergleichsweise hohen Auslastung, der Erweiterung seines Teams und einer generell guten Jahresbilanz abschließen konnte, setzt das Hotel auch 2021 den positiven Trend fort. So wurde das Schweizer Hard Rock Hotel jüngst von der Hotellerie Suisse neu klassifiziert und steigt ab sofort zum 4-Sterne-Superior-Hotel auf.

Den Aufstieg von einem 4-Sterne zu einem 4-Sterne-Superior-Hotel hat das 2017 eröffnete Haus einem kontinuierlich erweiterten Service-Angebot sowie einem Ausbau der Annehmlichkeiten für seine Gäste zu verdanken. Dazu zählen unter anderem die Eröffnung des Rock Spa­® im Sommer 2018, das mit Rhythm & Motion® ein bei der Hotelmarke einzigartiges Massage-Erlebnis bietet. Hinzu kommen Ergänzungen im Mobiliar – darunter Schreibtische, die ein flexibles Arbeiten in stylischer Atmosphäre auf den rund 94 Zimmern, Suiten und Apartments erlauben. Regelmäßige Schulungen des gesamten Service-Personals sowie die Einführung von SAFE + SOUND, dem von Hard Rock® international eingeführten Gesundheits-, Sicherheits-, und Hygienekonzept, gewährleisten zudem auch unter besonderen Umständen eine optimale Betreuung der nationalen wie internationalen Gäste.

„Die Auszeichnung zum 4-Sterne-Superior-Hotel ist für uns eine besondere Bestätigung: Sie repräsentiert nicht nur die hohe Qualität unserer Dienstleistungen, sondern stellt insbesondere für unsere Mitarbeiter eine schöne und vor allem verdiente Anerkennung dar. Mit umfangreichen Trainings, Neugierde und einer großen Portion Enthusiasmus konnten gemeinsam neue Standards im Service erreicht und gehalten werden. Der beste Beweis dafür war das Vertrauen unserer Gäste und der Community im vergangenen Jahr“, kommentiert Florian K. Walther, General Manager des Hard Rock Hotel Davos.

Dem diesjährigen Aufstieg in der Hotellerie Suisse-Klassifizierung gingen 2020 bereits zahlreiche Auszeichnungen des Hotels voraus, die der branchenseitigen Anerkennung Ausdruck verliehen: Dazu zählen unter anderem die Benennung zum Design and Lifestyle Hot

el vom Verband Schweiz Tourismus, der Gewinn des Travellers‘ Choice Awards von Tripadvisor sowie die Aufnahme in Karl Wilds renommiertem Hotelrating Schweiz unter die „75 besten Hotels der Schweiz“.

Entsprechend des Mottos „YOU CAN’T STOP THE MUSIC“ heißt das Hotel seine Gäste auch in dieser Wintersaison mit einer Vielzahl an abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten willkommen: Darunter das Eat, Sleep, Ski, Repeat-Paket inkl. Skipass für alle Wintersportler sowie das Home Office-Paket, das Workaholics ein entspannt-produktives Arbeiten in den großzügigen privaten Residences ermöglicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein