Gaildorf – Brand endet für Frau tödlich

0

Gegen 23:30 Uhr am Dienstagabend wurde ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Marktplatz gemeldet.

Offenbar war im zweiten Obergeschoss des Gebäudes ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Gaildorf war mit zehn Fahrzeugen und 46 Wehrleuten vor Ort im Einsatz. Auch der Rettungsdienst und die Polizei waren im Einsatz.

Eine 81-jährige Seniorin wurde von der Feuerwehr leblos aus der Wohnung geborgen. Die Frau kam offenbar in Folge des Feuers ums Leben.

Der durch den

ker.online/thema/brand">Brand verursachte Sachschaden liegt bei rund 20.000 Euro.

Hinsichtlich der Brandursache hat die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein