Full Service-Digitalagentur Racerfish setzt auf eigenes CMS und Shopify als E-Commerce System

0

(Rapperswil)(PPS) Nahtlose Shopify Integration mit Nitrous CMS von Racerfish als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach schlanken und intelligenten Online Shop-Lösungen für KMU

Das Content Management System Nitrous der Digital Full Service Agentur Racerfish bietet, nebst performanter Leistung im Frontend, eine einfach zu bedienende intuitive Benutzeroberfläche zur Bereitstellung von Inhalten.

Dank einer neu entwickelten Schnittstellenintegration der E-Commerce Plattform Shopify in Nitrous wird die Lücke zwischen Content Management System und Online Shop geschlossen. Dadurch wird der aktuell steigenden Nachfrage an individualisierbaren Shopsystemen mit optionaler POS-Anbindung Rechnung getragen.

https://racerfish.com/de/ecommerce

Die Beste Technologie aus E-Commerce und Content Management System vereint

Mit der nahtlosen Integration von Shopify im Nitrous CMS ist es möglich, Online-Shop und CMS zu 100% zu verbinden und auf einer zentralen Plattform auszuliefern. Produkte und Kollektionen oder auch spezielle Angebote lassen sich somit komplett auf der Website integriert darstellen. Produkte und Services können auf jeder beliebigen Seite mit individuellem Design, funktionsgerecht dargestellt und direkt gekauft werden. Der Benutzer bleibt auf der Website, während er seine Einkäufe tätigt. Somit sind auch Verkäufe von Produkten, Dienstleistungen, Events, Tickets und Gutscheinen direkt aus Landing Pages oder aus einem Blogeintrag möglich. E-Commerce Tracking über Google Analytics, Facebook, Instagram, LinkedIn oder andere Werbe-Plattformen ist zu jeder Zeit gewährleistet. So ist auch eine kontinuierliche Erfolgsmessung und Integration in eine digitale Kampagne problemlos realisierbar.

Dank der nahtlosen Integration ins Nitrous CMS ist eine mehrsprachige Darstellung des Produktkatalogs auf der Website wie auch weitere Anreicherungen der Produktseiten mit individuellen Modulen oder Up- oder Cross-Selling Funktionalität möglich. Dies ohne den zusätzlichen Einsatz kostenpflichtiger Module von Drittanbietern.

Aktuell arbeiten bereits verschiedene Schweizer Kunden produktiv mit der neuen Shopify/Nitrous Kombination:

Swissvax
internationaler Hersteller von Premium Produkten für die Autopflege

„Durch die Umstellung auf das Nitrous CMS sparen wir massiv Aufwand und Kosten für die Pflege unserer Websites. Mit dem neuen Shopify-System pflegen wir einfach und effizient unseren Produktstamm. Die digitale Vermarktung unserer Produkte ist ein Schlüsselelement. Die Conversionrate sowie der Umsatz über den Online Shop konnten nach der Umstellung um 100 bis sogar 200% gesteigert werden.“ Jörg Zerbock, COO

LikeBeauty
regional tätiges Beauty Studio mit exklusiven Naturpflegeprodukten

„Neben dem lokalen Service, in meinem Beauty Institut, ist auch der Verkauf über den online Store ein wichtiges Standbein. Die Verkaufszahlen im Webshop sind hervorragend und die Qualität meiner Produkte kommt perfekt beim Kunden an. Eine komplett runde Sache für mich und meine Kunden.“  Lilian Keller, Inhaberin

RARE Street Coffee
regionales Café mit eigener Kaffeemischung und Veranstaltungskalender

„Durch den eCommerce Store über Shopify und Nitrous kann ich mich auf mein Tagesgeschäft konzentrieren und die online Verkäufe der Kaffeekapseln, Bohnen und unserem Merchandise meinem Online Store überlassen. Auch unsere regelmässigen Track Days und Ride Out Event kann ich über das System einfach promoten und direkt verrechnen – perfect match.“  Scout Dean Behrens, Inhaber

Die Shopify-Funktionsübersicht in Kürze:

  • Umfassendes Conversion Tracking
  • Anpassung der Produktdarstellung und des Warenkorbs an das Webdesign & CI/CD
  • Warenkorb-Integration zu 100% auf der Kundenseite dank Storefront API
  • CMS Blöcke für Darstellung und Erweiterung von Produkten, Kategorien oder Kollektionen
  • Filter via Tags / Vendor / Produkttyp im Frontend möglich
  • Mehrsprachigkeit
  • Option mit Kundenlogin für wiederkehrende Benutzer und wiederholende Bestellungen
  • Newsletter & Marketing Automation
  • Individuelle Produktfinder und Produktempfehlungen (Cross-/Up-Selling)
  • Cart Abandonment Tracking

Kernfunktionen des CMS Nitrous

Nitrous ist ein von Racerfish entwickeltes Content Management System (CMS) und Digital Marketing Platform zur Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten und mit Anbindungen an alle wichtigen Marketing-Tools wie Analytics, Google Ads oder Facebook Business Manager. Das Nitrous CMS eignet sich vor für folgende Anwendungsfälle:

  • Von simplen Webseiten bis zu Grossprojekten mit Anbindungen an ERP Systeme
  • Spezialisierte Landingpages für digitale Marketing Kampagnen mit Conversion Tracking
  • Diverse Intranet-Lösungen für KMU’s und Grossfirmen auf Basis von Nitrous
  • Speziell auf den Kunden zugeschnittene Webapplikationen

Im Gegensatz zu weit verbreiteten Content Management Systemen wie Typo3 oder Joomla verfügt Nitrous über eine simple und intuitive Backend-Oberfläche. Diese ermöglicht ein einfaches Bearbeiten und Erstellen von Inhalten auf der Website ohne grössere Einarbeitungszeit.

Weitere Features:

  • Dashboard mit den wichtigsten KPIs auf einer Seite
  • Suchfunktion im Media Manager
  • Fokus Points je Bild definieren für optimale Sichtbarkeit im Content
  • Inhalte per Drag & Drop verschiebbar
  • Duplizieren von Inhalten direkt möglich
  • SEO mit Meta-Titels und Descriptions direkt wie sie bei Google sichtbar sind
  • Hinweise zu Inhaltsblöcken in der Übersicht bei z. B. fehlend
    er Übersetzung oder Inhalten
  • Automatisches Reporting an Racerfish, z. B. bei einem Unterbruch
  • Automatische und manuelle Sitemap Generator
  • Backend auf auf dem Mobil bedienbar

Offizieller Shopify Partner
Als offizieller Shopify Partner bietet Racerfish die gesamte Abwicklung von Setup des Shop Accounts und der Konfiguration aller Versandmöglichkeiten und Zahlungsmitteln in der Schweiz an. Zahlungsanbindungen an gängige Schweizer Lösungen wie Saferpay oder Datatrans sind dank entsprechenden Schnittstellen problemlos möglich. Auch für eine nahtlose Logistikanbindung an die Systeme von DPD oder der Schweizer Post ist gesorgt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein