Feuerwehreinsatz in Wigoltingen TG – Auto brennt nach Startvorgang komplett aus

0
Beim Brand eines Autos entstand am Samstagmittag 12.09.2020 in Wigoltingen Sachschaden, verletzt wurde niemand. Kurz nach 13 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über ein brennendes Auto in einer Einzelgarage an der Müllheimerstrasse ein. Die Feuerwehr Märstetten-Wigoltingen war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt einige zehntausend Franken. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache wurde der Brandermittlungsdienst und der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Brand im Motorraum des Autos ausgebrochen und auf eine Rückzündung beim Startvorgang zurückzuführen.

Author Profile

dzytig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein