Drama in Boofzheim – Feuerwerksmörser reisst Mann den Kopf ab

0
Im Elsass ist ein junger Mann beim Abfeuern eines Feuerwerkskörpers ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, hat der sogenannte Feuerwerksmörser dem 25-jährigem Mann in der Gemeinde Boofzheim „den Kopf abgerissen“. Ein weiterer Mann bei dem Unglück im Gesicht verletzt worden, der 24-Jährige liege im Krankenhaus, teilte die Präfektur Bas-Rhin, nahe der Grenze zu Deutschland, mit. Die beiden Männer seien mit dem Feuerwerksmörser auf der Straße zugange gewesen, berichtete die Polizei. Die Präfektur Bas-Rhin hatte den Verkauf und Kauf von Feuerwerkskörpern für den gesamten Monat Dezember verboten.

Author Profile

dzytig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein