Brittnau AG – Grosser Schaden nach Brand in Maschinenpark

0
Gestern Dienstagabend brach in einem Werkstattgebäude eines Maschinenparks in Brittnau ein Brand aus, der das Gebäude sowie angeschlossene Wohnungen stark beschädigte. Im betroffenen Werkstattgebäude an der Bahnhofstrasse in Brittnau waren mehrere Traktoren eingelagert. Zudem befinden sich angrenzend noch Wohnungen. Anwohner bemerkten den Brand am Dienstag, 2.11.21 gegen 18:50 und alarmierten die Feuerwehr. Bei deren Eintreffen stellten sie eine starke Rauchentwicklung fest. Rund eine Stunde nach Alarmauslösung konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Für einen Anwohner musste durch die Gemeindebehörde eine Unterkunft gesucht werden. Verletzt wurde aber niemand. Am Gebäude entstand grosser Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken. Die genauen Umstände des Brandes werden derzeit noch untersucht. Es dürfte aber von einer technischen Ursache eines im Maschinenpark abgestellten Traktors ausgegangen werden. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Kapo AG

Author Profile

dzytig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein