Brandstiftung in Hinterkappelen BE? – Bootshaus durch Feuer beschädigt

0
In der Nacht auf Mittwoch ist in Hinterkappelen ein Bootshaus durch ein Feuer beschädigt worden.Ersten Abklärungen zufolge kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Es werden Zeugen gesucht. Heute kurz vor 3.20 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern eine Rauchentwicklung bei ihrem Bootshaus an der Wohlenstrasse in Hinterkappelen (Gemeinde Bern) gemeldet. Die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte stellten vor Ort hohe Flammen im Bereich der Aussenfassade fest. Der Brand konnte durch die Berufsfeuerwehr von Schutz und Rettung Bern rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Sachschaden auf mehrere 10'000 Franken. Zeugenaufruf Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Brand aufgenommen. Eine Brandstiftung kann aktuell nicht ausgeschlossen werden. Es werden Zeugen gesucht. Personen, die Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein