Bramberg am Wildkogel – Kollision zwischen drei Fahrzeugen

0
Am 10. März 2022 ereignete sich in Bramberg am Wildkogel auf der B165 ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 23-jährige einheimische Fahrzeuglenkerin, welche von Neukirchen/GrV kommend in Fahrtrichtung links via Abbiegestreifen abbiegen wollte, übersah dabei einen entgegenkommenden PKW. Dieser konnte nicht mehr ausweichen, worauf dieser frontal in die Seite des abbiegenden PKWs fuhr. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der abbiegende PKW in weiterer Folge gegen einen weiteren LKW geschleudert, welcher still stand und auf die B165 auffahren wollte. Die Lenker sowie Beifahrer der PKWs wurden durch den Aufprall ersten Informationen zufolge nur leicht verletzt. Der Lenker des LKWs blieben unverletzt. An sämtlichen beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. LPD Salzburg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein