Bochum/Ratingen – Vermisstes 13-jähriges Mädchen aufgegriffen

0
93
Die vermisste 13-jährige Valeria F. aus Bochum wurde wohlbehalten aufgegriffen und wird durch die Polizei an die Mutter übergeben. Seit dem gestrigen 7. Dezember, 12 Uhr, wird die an der Rosenbergstraße in Bochum wohnende Valeria F. (13) vermisst. Die Schülerin ist circa 150 cm groß, hat braune Haare, drei Muttermale auf der Wange und war mit einer hellen Jacke sowie einer Jeanshose bekleidet. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die 13-Jährige im Raum Ratingen aufhält. Zeugenaufruf Das Bochumer Vermisstenkommissariat (KK 12) bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise auf den Aufenthaltsort von Valeria F.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein